Blumen / Passionsblumen




Gebirgsblumen fotografiert im botanischen Garten der Uni Münster und im Freiland ...




Lotus-Blüte ...





Lotus-Blüten-kapsel ...




Küchenschelle ...












Edelweiss ...









Meine Liebe zu den Passionsblumen hat vor einigen Jahren angefangen nachdem ich
sie in einer Spezial Gärtnerei gesehen habe …
Meine Sonnenterrasse bietet dafür ideale Bedingungen und ihre filigrane Blüten verzaubern mich immer wieder aufs Neue …
Zur der großen Gattung Passiflora (Passionsblumen) gehören mehr als 400 Arten kräftig wachsender Kletterpflanzen.
Die langen, dünnen Triebe einer Passionsblume klammern sich mithilfe spiralförmiger Ranken an jeden zur Verfügung stehenden Halt.
 Die meisten Arten der Passionsblumen werden leicht 6 m oder länger.


Aus den dicken, oval geformten, hellgrün gefärbten Knospen, die vom Sommer bis in den frühen Herbst einzeln an den Trieben der Passionsblumen erscheinen, öffnen sich die kurzstieligen, glockenartig geformten und etwa 10 cm große Blüten.





***      Achtung         ***
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bilder anklicken, dann werden sie vergrößert ... 























Collage Passionsblumen ...






1 Kommentar:

  1. Herrliche Blumen, wobei mir die Küchenschelle schöner erschien,als die Lotusblume Gruß, Kunigunde Klepper

    AntwortenLöschen